Einsatz: #98 - Auslaufende Betriebsstoffe nach VU


Eppingen, am 20.07.2022 um 13:24 Uhr
Ölspur / ausgelaufener Kraftstoff


Eppingen

Am 20. Juli wurde die Eppinger Wehr gegen 13:24 Uhr mit dem Alarmstichwort "Ölspur/auslaufender Kraftstoff" alarmiert.

Ein PKW-Lenker kam auf der L1110 zwischen Eppingen und Kleingartach während eines Überholvorgangs von der Straße ab, geriet in den Grünstreifen und kam im weiteren Verlauf ins Schleudern. Der Fahrer konnte sein Fahrzeug nicht mehr abfangen, woraufhin sich der PKW überschlug und auf der Seite liegend in einem angrenzenden Maisacker zum Stehen kam. Glücklicherweise war der Fahrer nicht eingeklemmt, so dass sich die Arbeiten der Feuerwehr auf das Auffangen auslaufender Flüssigkeiten beschränkte. 

Im Einsatz waren: RW, ELW und sieben Wehrmänner sowie Rettungsdienst und Polizei; Einsatzdauer: eine Stunde.


Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier