Einsatz: Brand einer Gartenhütte nach Verpuffung


Eppingen, am 26.11.2019 um 14:48 Uhr
Kleinbrand


Eppingen

Am 26. November wurde die Eppinger Wehr gegen 14.48 Uhr mit dem Alarmstichwort "Kleinbrand" alarmiert. Im Bereich des Gewann "Essigberg" geriet in Folge einer Verpuffung einer Gasflasche eine Gartenhütte in Brand. Unter Einsatz von Atemschutz und zwei C-Rohren konnte die Wehr die in Vollbrand stehende Hütte löschen. Eine verletzte Person musste mit Verbrennungen vom Rettungsdienst behandelt werden. Im Einsatz waren: LF16/12, TLF16/25, ELW und 21 Wehrmänner; Einsatzdauer: eine Stunde.


Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier