Einsatz: Undefinierbarer Geruch


Kleingartach, Eppingen, am 26.06.2013 um 12:45 Uhr
Technische Hilfeleistung


Kleingartach Am 26. Juni wurden um 12.48 die Abteilungen Kleingartach & Eppingen aufgrund eines von Anrufern gemeldeten undefinierbaren Geruch Ortsausgang Kleingartach Richtung Niederhofen alarmiert. Nach dem Eintreffen an der Einsatzstelle war dieser deutlich feststellbar. Zusammen mit der eingetroffenen Kernstadtwehr wurde die Lage an verschiedenen Stellen erkundet und verschiedene Industriebetriebe im Gewerbegebiet ÜberprÜft. Eine eindeutige Quelle konnte nicht lokalisiert werden. Eine Kontrollfahrt bis zur Ortsgrenze Niederhofen verlief ebenfalls ergebnislos, so dass die Einsatzstelle nach einstÜndigen Einsatz der Polizeistreife Übergeben wurde. Im Einsatz waren die Abteilungen Kleingartach mit 13 Mann und dem LF10/6 und die StÜtzpunktwehr mit RW, TLF und ELW mit 13 Mann.

Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier