Einsatz: LKW Anhänger macht sich selbstständig


Eppingen, am 08.01.2015 um 14:15 Uhr
Technische Hilfeleistung


Eppingen Aufgrund eines Anhängers, der sich selbstständig machte, kam es am Donnerstagnachmittag zu einem Unfall bei Eppingen. Ein 35-Jähriger fuhr mit seinem Lastzug von Elsenz in Richtung Eppingen. Nach einer Rechtskurve löste sich aus noch nicht bekannten GrÜnden der voll beladene Doppelachsanhänger von der Zugmaschine und rollte auf die Gegenfahrspur. Ein entgegenkommender 24-Jähriger lenkte sein Auto von der Straße in eine Wiese, um auszuweichen. Gleichzeitg geriet aber auch der Anhänger weiter nach links und von der Straße ab, so dass es auf dem WiesengrundstÜck zum Zusammenstoß kam. Der Autofahrer erlitt dabei leichte Verletzungen. Durch die Feuerwehr wurden auslaufende Betriebsmittel aufgenommen und Verkehrssicherungsmaßnahmen durchgefÜhrt. Da sich die Unfallstelle in einem Wasserschutzgebiet befand , mussten auf rund 25 Quadratmetern die Erde ausgebaggert werden.

Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier