Einsatz: #5 - Türöffnung


Eppingen, am 09.01.2020 um 20:17 Uhr
Türöffnung


Eppingen

Am 09. Januar wurde die Eppinger Wehr gegen 20.17 Uhr mit dem Alarmstichwort "Türöffnung/Notfall" alarmiert. In einem Wohnhaus im Berliner Ring meldete ein Anrufer eine in der Toilette eingeschlossene und bewusstlose Person. Bis zum Eintreffen der Einsatzkräfte konnte der Eigentümer die Türe jedoch zwischenzeitlich selbstständig öffnen, so dass durch die Wehr keine weiteren Maßnahmen erforderlich waren. Der zeitgleich eintreffende Notarzt übernahm die ärztliche Versorgung. Im Einsatz waren: TLF16/25, ELW und zehn Wehrmänner; Einsatzdauer: 0,5 Stunden.


Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier