Einsatz: Verkehrsunfall L-552 zw. Eppingen und Elsenz


Eppingen, am 07.06.2012 um 18:18 Uhr
Verkehrsunfall


Eppingen Bei Eintreffen an der Einsatzstelle traf die Wehr folgende Lage vor: ein PKW-Fahrer eines VW-Vento war von der Fahrbahn abgekommen und auf einen Baum geprallt. Die verletzte Person war auf der Fahrerseite am Seitenhang neben dem verunfalltem Fahrzeug gelegen, er konnte vom Rettungsdienst aus dem Auto befreit werden. Bei der Rettung der verletzten Person wurde der Rettungsdienst mit dem Spinboard unterstÜtzt.Durch abklemmen der Fahrzeugbatterie wurde das Fahrzeug spannungsfrei geschalten.Gleichzeitig wurde die Einsatzstelle mit Verkehrswarngerät abgesichert und die Straße voll gesperrt. Durch die schweren Verletzungen die der Fahrer erlitten hatte, wurde vom Notartzt ein Rettungshubschauber angefordert. Um eine problemlose Landung gewährelisten zu können wurde durch die Wehr mit umlegen von mobilen Verkehrsschildern ein Landeplatz eingerichtet. Bei der Bergung des Fahrzeuges durch den Abschleppdienst, wurde mit der Seilwinde des RÜstwagens der verunfallte PKW gegen abrutschen gesichert.

Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier