Einsatz: PKW Brand auf der Straße nach Elsenz


Rohrbach, am 20.02.2012 um 08:05 Uhr
PKW Brand


Rohrbach Ein aus Richtung Elsenz kommendes Fahrzeug geriet, aus noch ungeklärter Ursache, von der Fahrbahn ab und prallte gegen einen Baum. Das Fahrzeug fing Feuer. Die zum Unfall kommenden Ersthelfer konnten den verletzten Mann aus dem brennenden Wagen retten und den Brand mit einem Feuerlöscher löschen. Sie alarmierten den Notarzt und die Feuerwehr. Der Notarzt war beim Eintreffen der Wehr bereits an der Unfallstelle und versorgte den Verletzten. Die Wehr löschte zur Sicherheit den Motorraum noch einmal ab nahm das ausgelaufene öl mit ölbinder auf. Da das Fahrzeug, durch die Wucht des Aufpralls, mitten auf der Straße stand, wurde bis zum Eintreffen der Polizei die Straße voll gesperrt. Zum Schluss wurde die Unfallstelle gereinigt und nach Absprache mit der Polizei verlassen.

Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier