Einsatz: Gemeldeter Zimmerbrand entpuppt sich zum Brand in der Zwischendecke


Richen, Eppingen, am 11.11.2019 um 09:51 Uhr
Zimmerbrand


Richen

Am 11.11.2019 um 09:51 Uhr wurde die Feuerwehr Eppingen Abteilung Richen und der Löschzug Eppingen Stadt zu einem Zimmerbrand in die Ittlingerstraße nach Richen alarmiert. Vor Ort eingetroffen wurde festgestellt, dass es zu einem Brand in der Zwischendecke gekommen war. Auslöser des Brandes war vermutlich ein Ofenrohr das zu nah an das Gebälck installiert wurde. Der Brand wurde von einem Trupp unter Atemschutz lokalisiert und bekämpft. Nach der Meldung "Feuer schwarz", wurde der betroffene Bereich mittels Wärmebildkamera kontrolliert und es wurden keine Glutnester sowie Hitzeeinschlüsse lokalisiert. Darauf hin konnte der Einsatz der Feuerwehr beendet werden. Im Einsatz ELW, LF16/12, DLK 23/12, TLF 16/25, RW, StLF 10/6, MTW mit insgesamt 31 Einsatzkräften sowie eine Polizeistreife, ein RTW und 2 Kaminfeger. Einsatzdauer 1,5 Stunden. 


Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier