Einsatz: #81 - Ausgelöste Brandmeldeanlage durch angebranntes Essen


Eppingen, am 17.07.2020 um 09:20 Uhr
Brandmeldeanlage


Eppingen

Am 17. Juli wurde die Eppinger Wehr gegen 09.20 Uhr mit dem Alarmstichwort "Brandmeldeanlage/Objektalarm" in die Ludwig-Zorn-Straße alarmiert. Nach Eintreffen an der Einsatzstelle am "Haus der Vereine" und anschließender Erkundung der Lage konnte jedoch kein Brand festgestellt werden. Vermutlich durch angebranntes Essen hatte die automatische Brandmeldeanlage Alarm ausgelöst. Ein weiteres Eingreifen der Wehr war somit nicht erforderlich. 

Im Einsatz waren: LF16/12, HLF20, DLK, ELW und 19 Wehrmänner; Einsatzdauer: 0,5 Stunden.


Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier