Einsatz: #29 - Eingeklemmte Person nach Verkehrsunfall


Eppingen, Elsenz, am 19.02.2020 um 08:46 Uhr
Verkehrsunfall


Eppingen

Am 19. Februar wurde die Eppinger Wehr gegen 08.46 Uhr mit dem Alarmstichwort "VU PKW; eine Person eingeklemmt" alarmiert. Auf der L552 zwischen Eppingen und Elsenz kam eine PKW-Lenkerin auf Höhe des Birkenwaldes aus bislang ungeklärter Ursache von der Fahrbahn ab und prallte frontal gegen einen Baum. Die eingeklemmte Fahrerin wurde mit Hilfe von hydraulischem Rettungsgerät von der Feuerwehr befreit, über den Heckbereich aus dem Unfallfahrzeug gerettet und anschließend dem Rettungsdienst zur weiteren Behandlung übergeben. Die Landstraße war während des Unfalls komplett gesperrt. Im Einsatz waren: VRW, RW, TLF16/25, ELW und 18 Wehrmänner sowie die Abteilungswehr Elsenz, Rettungsdienst und Polizei; Einsatzdauer: eine Stunde.


Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier