Einsatz: #172 - VU nach medizinischem Notfall


Eppingen, Adelshofen, am 11.11.2021 um 06:37 Uhr
Verkehrsunfall


Eppingen

Am 11. November wurde die Abteilungswehr Adelshofen sowie die Eppinger Kernstadtwehr gegen 06:37 Uhr mit dem Alarmstichwort "VU PKW; Unterstützung Rettungsdienst" nach Adelshofen alarmiert.

Aufgrund eines medizinischen Notfalls am Steuer machte sich ein Kleinwagen im weiteren Verlauf selbstständig und rollte rückwärts in einen angrenzenden Gartenzaun. Bis zum Eintreffen der Feuerwehr konnten Ersthelfer den bewusstlosen Fahrer bereits aus seinem Fahrzeug befreien. Die Wehr startete umgehend mit der Reanimation, während der Rettungsdienst die weitere Versorgung einleitete. Weiterhin wurde die Einsatzstelle durch die Wehr ausgeleuchtet und ein Sichtschutz aufgebaut. Leider verstarb der Verunglückte zu einem späteren Zeitpunkt im Krankenhaus.

Im Einsatz waren: VRW, RW, HLF20, ELW und 14 Wehrmänner sowie die Abteilungswehr Adelshofen, weiterhin Polizei und Rettungsdienst; Einsatzdauer: 1,5 Stunden.


Fahrzeuge im Einsatz

Ähnliche Einsätze

Ältere Einsätze

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier