Bericht: Ho, ho, ho – Die Feuerwehr bringt den Nikolaus


Gesamtwehr, am 18.11.2020 um 19.34 Uhr


Gesamtwehr

Liebe Kinder und Eltern aus Eppingen,

leider ist in diesem Jahr nichts wie gewohnt und so ist auch die besinnliche Weihnachtszeit nicht so, wie wir sie kennen... Weihnachtsmärkte wurden abgesagt, der lebendige Adventskalender findet nicht statt und auch auf zahlreiche weitere Veranstaltungen müssen wir – und vor allem auch unsere Kinder – in diesem Jahr verzichten. Um bei den Kindern trotzdem etwas weihnachtliche Stimmung zu verbreiten, haben wir uns etwas Besonderes für sie überlegt...

Wie bereits erwähnt, ist in diesem Jahr nichts wie gewohnt – auch nicht bei der Feuerwehr. So haben wir uns kurzerhand dazu entschlossen, dass dieses Jahr der (Feuerwehr-)Nikolaus bei euch zu Hause vorbeikommt. Wir würden den Kindern gerne eine Freude bereiten und ihnen ein kleines Überraschungspaket überreichen – natürlich Coronakonform, unter Einhaltung aller Hygienemaßnahmen und mit Feuerwehrauto. Im Gegenzug würden wir uns über ein selbstgemaltes (Feuerwehr-)Bild freuen, welches sichtbar an der Haustüre platziert wird und wir dann mitnehmen dürfen.  

Bei Interesse meldet euch bitte ausschließlich über den Laufbanner oder folgenden Link an:
http://www.feuerwehr-eppingen.de/anmeldung

Diese Aktion gilt für alle in Eppingen und den Ortsteilen lebenden Kinder im Alter bis einschließlich 12 Jahren. Anmeldeschluss für diese Aktion ist am Dienstag, 01. Dezember.

Wir würden uns freuen, den Kindern mit dieser Aktion ein kleines Lächeln und funkelnde Augen ins Gesicht zaubern zu können und freuen uns auf viele Anmeldungen.

Der (Feuerwehr-)Nikolaus kommt am 06. Dezember ab 17 Uhr bei euch vorbei. Bitte habt Verständnis dafür, dass wir keine genaue Uhrzeit für unser Erscheinen nennen können. Lauert einfach hinterm Fenster und wartet auf uns... :-)

Ältere Berichte

Alles zum 175 jährigen Jubiläum finden sie hier